LED-Lichttherapie – für schöne Haut

Was können wir für Ihre Haut tun?

Die UV-Therapie ist bereits seit vielen Jahrzehnten fester Bestandteil in der Behandlung verschiedener Hauterkrankungen. Noch relativ neu ist dagegen die Therapie mit speziellen LED-Masken, die je nach eingestellter Wellenlänge unterschiedliche Effekte auf die Haut haben können. So stimuliert zum Beispiel rotes Licht die Kollagensynthese und kann zur Behandlung leichter Fältchen angewendet werden. Außerdem wirkt es antientzündlich, weshalb es eine Akne-Therapie unterstützen kann. Auch blaues Licht eignet sich zur Akne-Behandlung: Es hat eine antibakterielle Wirkung, die bei Akne eine wichtige Rolle spielt. Grünes Licht wiederum kann gegen Pigmentmale und zur Hautberuhigung eingesetzt werden.

Was müssen Sie beachten?

Anwendungsgebiete
Aknenarben, Pigmentstörungen, Rosazea, Schuppenflechte, Hautverjüngung

Empfehlung
Wir empfehlen je nach Haut-Bedürfnis individuelle Therapie-Möglichkeiten.

Nebenwirkungen
Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.