Mesotherapie für mehr „Glow“  –sanft, sicher & natürlich

Die Mesotherapie mit ihren revitalisierenden und hautstraffenden Eigenschaften verleiht Ihrem Teint einen Frische-Kick,den keine ausschließlich äußerliche Pflege bieten kann.

Wie funktioniert die Mesotherapie?

Bei der Mesotherapie injizieren wir einen Wirkstoffcocktail aus unvernetzter Hyaluronsäure in Verbindung mit Vitaminen, Radikalfängern, Anti-Aging-Substanzen oder Kollagenanregenden Stoffen in feinsten Tröpfchen flächig in die Haut.Durch die Kombination aus natürlichen, zellanregenden Wirkstoffen und vielen Mikro-Injektionen zeigt die Mesotherapie auch bei Haarausfall eine deutliche Befundverbesserung: Die Therapie verstärkt die Durchblutung der Kopfhaut und optimiert so die Zellregeneration.

Die Mesotherapie kann mit anderen Verfahren für einen optimalen Behandlungserfolg kombiniert werden.


Sprechen Sie uns an oder vereinbaren Sie gerne einen Termin, damit wir gemeinsam ein individuelles Behandlungskonzept für Ihre Bedürfnisse erstellen können!

Mesotherapie für glatte Haut und gegen Haarausfall in Hamburg

Wo kann Mesotherapie angewendet werden?

In unserer Hautarztpraxis haben wir große Erfahrung in der Behandlung von folgenden Indikationen:

  • Glättung der Hautstruktur im Gesicht
  • Glättung der Hautstruktur an Hals
  • Glättung der Hautstruktur an Dekolleté
  • Glättung der Hautstruktur an Händen
  • bei sonnengeschädigter Haut
  • Knitterfältchen
  • fahlem und grauem Teint
  • Cellulite
  • Haarausfall

Wir empfehlen 3 bis 4 Initialbehandlungen im Abstand von 2 bis 4 Wochen, danach regelmäßige Auffrischungsbehandlungen alle 6 Monate.

Sprechen Sie uns an