Jawline unterspritzen Hamburg

Dr. Steinkraus, Dr. Efe & Dr. Schulz

Fachärzte für Dermatologie, Ästhetik und Lasermedizin

Experten für Jawline Unterspritzung mit Hyaluron

Langjährige Erfahrung in der Ästhetischen Medizin

Präziser Dosierung des Hyalurons für natürliche Ergebnisse

Persönliche Beratung & Individuelle Planung der Behandlung

Fakten zum Jawline Contouring

EinsatzmöglichkeitenKieferaufbau, Kinnkorrektur, definierte Kinn-Kiefer-Linie
Behandlungsdauerca. 15 - 30 Minuten
Gesellschaftsfähigkeitsofort
NachsorgeKühlung, Verzicht auf Sport, Sauna, Solarium und direkte Sonne für 1 - 3 Tage
Haltbarkeitca. 8-12 Monate

Im Laufe der Jahre lässt die Festigkeit des Bindegewebes nach. Die Haut erschlafft allmählich, und einzelne Gesichtspartien können absinken. Besonders betroffen ist die untere Gesichtshälfte, wo die Kinn-Kiefer-Linie ihre klar definierte Kontur verlieren kann. Durch diesen Sagging- oder Sacking-Effekt verliert das Gesicht insgesamt an Frische.

Eine Möglichkeit, dieser Entwicklung entgegenzuwirken, ist das sogenannte Jawline Contouring. Bei dieser minimal-invasiven Behandlungsform verwenden wir volumengebende Hyaluron-Filler, um die Jawline zu unterspritzen. Als Jawline bezeichnen wir in der ästhetischen Medizin die Kinn-Kiefer-Linie, die das Gesicht zum Hals hin abschließt. Die Konturen werden neu modelliert und begradigt, sodass ein optischer Lifting-Effekt entsteht.

Für wen eignet sich ein Jawline Contouring?

Eine Jawline Korrektur eignet sich besonders für Menschen, bei denen es durch die natürliche Hautalterung zu einem Absinken der unteren Gesichtspartien gekommen ist. Wenn die Kinn-Kiefer-Linie nicht mehr so klar definiert ist wie in jungen Jahren oder leichte Hängebäckchen auftreten, können wir dieser Entwicklung entgegenwirken, indem wir die Jawline unterspritzen.

Das Verfahren eignet sich aber ebenso für Menschen, bei denen die Jawline von Natur aus wenig ausgeprägt ist und die sich etwas markantere Konturen wünschen. Auch leichte Kinnkorrekturen können im Zuge der Behandlung vorgenommen, etwa wenn Sie ein fliehendes Kinn ausgleichen möchten.

Bewertungen unserer Patienten

Hautärzte (Dermatologen)
in Hamburg auf jameda

Wie läuft das Jawline-Unterspritzen ab?

Vor der Jawline Korrektur findet in Hamburg immer ein ausführliches Beratungsgespräch statt. Uns ist es wichtig, zu erfahren, was Sie aktuell an Ihren Gesichtszügen stört und was Sie sich von der Behandlung erhoffen. Anschließend besprechen wir im Detail mit Ihnen, ob es sinnvoll ist, die Jawline zu unterspritzen. Unabhängig von der gewählten Methode wird die Behandlung immer individuell für Sie geplant.

Die eigentliche Jawline Korrektur dauert in der Regel nur wenige Minuten. Die Behandlungsstellen werden mit einem betäubenden Gel unempfindlich gemacht. Im Anschluss injiziert der Behandler einen Hyaluron-Filler behutsam in die Haut und verteilt sie durch sanftes Massieren. Das Ergebnis ist sofort sichtbar, kann jedoch durch anfängliche Schwellungen noch beeinträchtigt sein. Je nach angestrebtem Ergebnis kann es notwendig sein, die Unterspritzung mehrmals im Abstand von einigen Wochen zu wiederholen.

Was ist nach dem Jawline Contouring zu beachten?

Nach dem Jawline unterspritzen können vorübergehend leichte Schwellungen, Rötungen oder vereinzelte Blutergüsse auftreten. Durch vorsichtiges Kühlen können Sie diese Nachwirkungen reduzieren. Sie sollten sich in den ersten Tagen etwas schonen, Hitze und Sonne vermeiden und die Behandlungsstellen nicht massieren. Davon abgesehen sind Sie aber in Ihrem Alltag nicht weiter eingeschränkt.

Häufig gestellte Fragen zum Jawline-Unterspritzen

Der Begriff Jawline Contouring beschreibt eine Technik zur Unterspritzung der Kinn-Kiefer-Linie, der sogenannten Jawline. Mit volumengebenden Hyaluron-Fillern wird die Jawline so modelliert, dass Unebenheiten ausgeglichen werden oder die Kinn-Kiefer-Kontur markanter erscheint. Auf diese Weise können wir dem altersbedingten Sacking-Effekt entgegenwirken, den Kiefer optisch verbreitern oder auch einen allzu markanten Kiefer optisch abschwächen.

Wenn wir in Hamburg die Jawline unterspritzen, verwenden wir feine Spezialnadeln oder Kanülen, sodass die Behandlung sehr schmerzarm ist. Zusätzlich wird ein betäubendes Gel aufgetragen. Auf diese Weise sollte die gesamte Behandlung gut zu ertragen sein.

Je nach angestrebtem Ergebnis benötigen wir eine oder mehrere Sitzungen, um die Jawline zu unterspritzen. Einen größeren Volumenaufbau unterteilen wir gegebenenfalls auf mehrere Termine. So können wir den Aufbau genau kontrollieren und vermeiden eine Überkorrektur.

Wir verwenden für das Jawline Contouring in Hamburg hochwertige Hyaluron-Filler. Diese sind in der Zusammensetzung der körpereigenen Hyaluronsäure nachempfunden und dementsprechend gut verträglich. Ihre Haltbarkeit ist zeitlich begrenzt, sodass Sie keine bleibende Veränderung befürchten müssen.

Nach der Jawline Korrektur sind Sie sofort wieder arbeits- und gesellschaftsfähig. Falls noch leichte Nachwirkungen der Behandlung sichtbar sind, können diese vorübergehend überschminkt werden. Wie bei jeder Unterspritzung mit Hyaluon-Fillern ist das Auftreten von Hämatomen (Blutergüssen) und einer leichten Schwellung möglich.

Der Volumengewinn ist unmittelbar nach der Unterspritzung sichtbar. Das endgültige Ergebnis kann beurteilt werden, sobald die anfänglichen Schwellungen vollständig abgeklungen sind. Dies sollte spätestens nach 14 Tagen der Fall sein.

Das Jawline-Unterspritzen ist eine risikoarme Behandlung, die wir in Hamburg regelmäßig durchführen. Es finden weder Hautschnitte noch bleibende Veränderungen statt. Wir verwenden für die Unterspritzung gut verträgliche Hyaluron-Filler von führenden Markenherstellern. Im unwahrscheinlichen Fall, dass es doch einmal zu Unverträglichkeiten kommt, können die Filler mit Hylase frühzeitig aufgelöst werden.

Direkt nach der Unterspritzung können leichte Nebenwirkungen wie Schwellungen, Rötungen oder kleine Blutergüsse an den Injektionsstellen auftreten. Diese klingen aber meist innerhalb weniger Tage wieder ab. Ernsthafte Komplikationen wie Gewebeschäden oder Verletzungen der Nerven sind bei fachgerechter Durchführung äußerst selten.

Die Unterspritzung der Jawline dauert in Hamburg etwa 15 - 30 Minuten. Bei größeren Korrekturen unterteilen wir die Behandlung gegebenenfalls auf mehrere Termine, um den Volumenaufbau besser kontrollieren zu können. In diesem Fall finden die einzelnen Sitzungen im Abstand von einigen Wochen statt.

Kontakt

Dermatologische Privatpraxis
Dr. med. Susanne Steinkraus

Kontakt

Jungfrauenthal 13
20149 Hamburg

Telefon: 040 797 251 05
Fax: 040 41 42 32 58
Mail: praxis@steinkraus-skin.de

Sprechzeiten der Praxis

Montag bis Freitag: 08:00 bis 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 bis 17:00 Uhr

Anfahrt

Sie erreichen unsere Praxis bequem mit der U1
bis Klosterstern, U3 Eppendorfer Baum und Buslinien
114, 34 bis Klosterstern.